SRLogo.svg

Die 10 besten Kunststoff-Spritzgussmaterialien

Einer der wichtigsten Aspekte eines jeden Produktentwicklungsprojekts, bei dem Kunststoffspritzguss zum Einsatz kommt, ist die Wahl des richtigen Materials, da es sich direkt auf den Spritzgussvorgang und auch auf die Wertigkeit auswirkt. Es gibt Tausende von Kunststoffen auf dem Markt. Wie wählt man also das richtige Material aus?

Bei der Auswahl eines Kunststoffs müssen Sie zunächst die Funktion des Teils und seine Umgebung berücksichtigen. Welcher Werkstoff eignet sich am besten für die Anwendung des Teils? Dann kommen die Festigkeit, Haltbarkeit, Flexibilität, Farbe und Kosten des Materials ins Spiel. Zum besseren Verständnis dieses Prozesses finden Sie hier eine Liste der gängigsten Kunststoffmaterialien und ihrer Anwendungen.

 

Nylon (Polyamide)  

Nylon wird häufig für die Herstellung starker mechanischer Teile verwendet. Buchsen, Zahnräder und Kugellager sind einige gängige Automobilteile, die aus Nylon hergestellt werden. Es ist zäh, hat eine hohe Schmelztemperatur und eine gute Verschleißfestigkeit und chemische Beständigkeit. Nylon ist auch unter seiner chemischen Bezeichnung PA (Polyamid) bekannt.

 

 

Acryl

Wir verwenden Acryl zur Herstellung transparenter Teile wie Fenster, transparente Wände und verschiedene Beleuchtungsequipment. Aufgrund seiner hohen Reißfestigkeit und seiner Witterungs- und Kratzbeständigkeit wird es häufig als Alternative zu Glas verwendet. Neben seinen optischen und transparenten Eigenschaften hat Acrylglas auch viele einzigartige Qualitäten. Normalerweise sieht man dieses Material in Kühlschränken und Behältern zur Aufbewahrung von Lebensmitteln, da Acryl geruchs- und geschmacksneutral ist und kein Bisphenol A (BPA) enthält, eine potenziell schädliche organische synthetische Verbindung, die für die Zubereitung und Lagerung von Lebensmitteln nicht geeignet ist.

 

Polycarbonate

Polycarbonat hat hervorragende optische Eigenschaften und ist extrem haltbar. Beim Formen mit diesem amorphen thermoplastischen Material kann eine präzise Maßkontrolle beibehalten werden, da es eine vorhersehbare und gleichmäßige Formschrumpfung aufweist. Wir verwenden Polycarbonat, wenn wir etwas wesentlich stärkeres als Acryl brauchen. Dieses Material ist nicht für die Lagerung und Zubereitung von Lebensmitteln geeignet, da es Bisphenol A (BPA) enthält.

 

 

Polyoxymethylene (POM)

Polyoxymethylen ist eine Art Acetalharz, das für die Herstellung von mechanischen Teilen und Automobilteilen verwendet wird, die normalerweise aus Metall gefertigt werden. Dieser technische Thermoplast ist sehr stark, robust und starr. Er wird häufig zur Herstellung von Zahnrädern, Befestigungselementen, Messergriffen und Kugellagern verwendet. Obwohl Polyoxymethylen eine hohe Beständigkeit gegenüber Lösungsmitteln wie Alkoholen, Benzin, Reinigungsmitteln und Motorölen aufweist, sollte es nicht mit Salzsäure und Salpetersäure in Berührung kommen.

 

 

Polystyrene (PS)

Beim Spritzgießen gibt es zwei Arten von Polystyrol, die üblicherweise verwendet werden. Hochschlagfestes Polystyrol (HIPS) und Allzweck-Polystyrol (GPPS). Allzweckpolystyrol ist transparent, während hochschlagfestes Polystyrol undurchsichtig ist. Hartschalen für Werkzeugkästen und Gehäuse von Elektrowerkzeugen werden ebenfalls aus hochschlagfestem Polystyrol hergestellt. Sie sind zwar preiswert, aber nicht umweltfreundlich.

 

 

 

Acrylonitrile Butadiene Styrene (ABS)

Dies ist ein undurchsichtiges thermoplastisches Polymer und ein technischer Kunststoff. Die Verwendung von Acrylnitril-Butadien-Styrol hat viele Vorteile. Es ist zäh, hat eine gute Formbeständigkeit, eine hohe Stoßfestigkeit und ist kratz-, bruch- und reißfest. Es hat eine niedrige Schmelztemperatur und ist relativ preiswert. Es wird häufig zur Herstellung von elektronischen Teilen wie Telefonadaptern, Tastaturtasten und Steckdosenabdeckungen aus Kunststoff verwendet.

 

 

Polypropylene (PP)

Dieser thermoplastische Kunststoff wird häufig in der Lebensmittelaufbewahrungs- und -verpackungsindustrie verwendet, da sich Chemikalien nicht mit Lebensmitteln vermischen können. Polypropylen kann in heißem Wasser gewaschen werden, ohne sich zu zersetzen, und weist eine hohe Chemikalien- und Feuchtigkeitsbeständigkeit auf. Es hat eine unglaubliche Stoßfestigkeit, Elastizität und Robustheit..

 

 

 

Polyethylene (PE)

Polyethylen ist ein leichter thermoplastischer Kunststoff mit hoher chemischer Beständigkeit, Elastizität und elektrischen Isoliereigenschaften. Es ist zwar nicht besonders stark oder hart, aber dennoch wird dieses Material für eine Vielzahl von Kunststoffteilen für Verbraucher verwendet, z. B. für Milchflaschen, Medizin- und Waschmittelflaschen, Plastiktüten und Mülleimer. Polyethylen ist auch der am häufigsten verwendete Spritzguss-Kunststofftyp für die Herstellung von Kinderspielzeug.

 

 

Thermoplastic Polyurethane (TPU)

Thermoplastisches Polyurethan wird aufgrund seiner weichen und elastischen Beschaffenheit und seiner hohen Zug- und Reißfestigkeit häufig zur Herstellung von Teilen verwendet, die eine gummiartige Elastizität erfordern. TPU lässt sich gut bei hohen Temperaturen verarbeiten und wird häufig für Elektrowerkzeuge, Kabelisolierungen und Sportartikel verwendet.

 

 

 

Thermoplastische Gummi (TPR)

Dieses Material ist in der Regel eine Mischung aus Kunststoff und Gummi und lässt sich leicht im Spritzgussverfahren verarbeiten. TPR weist Eigenschaften sowohl von Gummi als auch von Kunststoffen auf. Es hat eine hervorragende Chemikalien- und Witterungsbeständigkeit und eine hohe Stoßfestigkeit. Dieses recycelbare Material findet sich in medizinischen Kathetern, Aufhängungsbuchsen und Kopfhörerkabeln. Thermoplastischer Gummi ist auch als thermoplastisches Elastomer (TPE) bekannt.

 

 

Vollständige Liste der Spritzgussmaterialien

Wir hoffen, dass dieser kurze Überblick Ihnen geholfen hat, einige der populärsten Spritzguss-Kunststofftypen, ihre Eigenschaften und Anwendungen zu verstehen. Bitte beachten Sie, dass wir mit Ihnen zusammenarbeiten können, um alle diese Materialien mit Schmiermitteln, Glasfasern und UV-Stabilisatoren zu modifizieren, damit sie Ihren individuellen Projektanforderungen entsprechen.

Hier können Sie unsere vollständige Materialliste für den Kunststoffspritzguss einsehen. In unserem aktuellen Artikel erfahren Sie mehr über die häufigsten Spritzgießfehler und ihre Lösungen. Sind Sie bereit, mit uns an Ihrem nächsten Fertigungsprojekt zusammenzuarbeiten? Fordern Sie noch heute ein kostenloses Angebot an!

Facebook
Twitter
Email
Print

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Newsletter

Subscribe to Star Rapid Newsletter to be updated on the latest news and offers!